Sonntag, 8. September 2013

Der Holunder....

darf bei mir dieses Jahr ins Glas!
Im Frühjahr habe ich Holunderblütensirup gemacht und jetzt mit den reifen Beeren ist Holundersaft angesagt. Schon probiert, noch warm. Seeehr lecker.
Hier das Rezept. Ist ein Thermomixrezept, geht aber auch gut ohne. http://rezeptwelt.de/rezepte/holundersaft/206931

 Das habe ich in letzter Zeit noch so gemacht...
 Shirt in 104
 Schnuffeltuch mit Knisterecke

 Mal wieder ein Kleidchen in 74...
 und ein Schlüsselanhänger aus Wollfilz

Kommentare:

EvitaCreativ hat gesagt…

Hallo,
danke fürs Holunderbeer-Rezept. Wir haben auch einen Strauch im Garten und mein Mann und ich haben heute noch geredet dass wir uns was für die Beeren einfallen lassen müssen. Die können wir doch nicht einfach so am Strauch lassen... da kommt dein Rezept gerade richtig - danke!
Liebe Grüße!
Eva

GOODIES Claudi Maier hat gesagt…

süße sachen hast du da gezaubert:-) und der saft sieht sehr lecker aus...meine beeren hängen noch am strauch...bis jetzt hatte ich immer nur holunderblütensirup gemacht, vielleicht probier ich es ja doch mal mit den beeren:-)
liebe grüße
claudi

Anonym hat gesagt…

Super süß von Dir gemacht!
Freue mich schon drauf!!!

kleinenähiris hat gesagt…

Wow, das Shirt find ich ja mal super. Kann ich mir auch sehr gut für meine kleine vorstellen.

Danke dass du deine Stücke mit uns teilst :-)

lg Iris