Mittwoch, 19. September 2012

Wenn...

ein Kind mal krank ist, wirft einem das den ganzen Plan durcheinander. Fürsorglich kümmert man sich von morgens bis abends um das jammernde Häufchen Elend. Ich leide da auch immer sehr mit.
Mein Kleiner hatte die letzten Tage Fieber, heut siehts aber wieder ganz gut aus.
So ist das nunmal, da müssen andere Sachen eben warten. Vom letzten Wochenende kann ich Euch noch diese Sachen zeigen.
Übrigens, die Stickdatei vom Handytäschchen vom letzten post ist die Love,love,love.



1 Kommentar:

sandra hat gesagt…

weiterhin gute besserung an den kurzen und tolle sachen hast du trotzdem gezaubert *_*