Freitag, 15. Juli 2011

Handytasche und Chiptäschchen

das musste ich unbedingt mal mit der Stickmaschine ausprobieren. Die in the hoop Dateien sind von ginihouse, da gibts wirklich jede Menge und man kann sich gar nicht entscheiden. Aber gerade diese Kleinigkeiten sind super um die vielen kleinen Restchen zu verwerten und es entstehen lustige bunte Täschchen. Das macht wirklich spaß und ist natürlich ideal für Märkte!

1 Kommentar:

SuperCarbonado hat gesagt…

hallo
wegen dem logo, ich mach das immer mit photoshop weiß deswegen leider nicht ob das auch irgendwie anders gehen würde - mit nem anderem kostenlosen Programm wie paint z.b geht es aber viel. auch !

vlg
nadine